Hanna Parnow


Vita

- Geboren 1984
- Abitur 2003

- 07.2003 – 12.2003 Entwicklungspolitische Arbeit in Themba, Südafrika

- 03.2004 – 02.2008 Studium der Medienwirtschaft an der Hochschule
Fresenius, Köln
Abschluss Diplom Medienwirtin (FH), Note 1,9, Schwerpunkte
Marketing-Management, Medien-Management

- 09.2008 – 08.2010 Master-Studium der Wirtschaftspsychologie
an der Hochschule Fresenius, Köln
Abschluss MA Business Psychology, Note 1,4, Schwerpunkt Arbeits- und
Organisationspsychologie, Personalentwicklung

- Weiterbildungen „Personzentrierte Beratung” der Gesellschaft für
wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie (GwG) e. V. (8.2009 – 7.2011)
- Berufsbegleitende Intensivausbildung Mediatorin (1. – 12.2010)

Seit 01.2011 Selbstständige Mediatorin und Beraterin, Schwerpunkte
mediationsanaloges Coaching und Selbstsupervision

Seit 09.2011 Lehrbeauftragte Genderkompetenz für Soziale Arbeit an der
Fachhochschule Köln am Institut für Geschlechterstudien an der Fakultät
für Angewandte Sozialwissenschaften und Mitarbeiterin beim Kölner Notruf
für vergewaltigte Frauen

Seit 11.2011 Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Personalentwicklung,
u.a. Entwicklung und Durchführung von Konzepten zum Zeit- und
Selbstmanagement und zur Teamentwicklung

Seit 09.2012 Lehrauftrag, Coachings, Vorträge und Workshops zum Thema
"Gewaltfreie Kommunikation" nach Rosenberg